Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? Dann klicken Sie bitte hier.
Newsletter August 2010 STILL
Sehr geehrte Damen und Herren, Themen dieser Ausgabe:
In dieser Ausgabe haben wir für Sie den aktuellen Logistik-Indikator zusammengefasst. Die Erhebung bestätigt die positiven Erwartungen der Branche in Bezug auf die zukünftige Geschäftsentwicklung. Um aber diese Erwartungen langfristig zu erfüllen, muss insbesondere Europa die Herausforderungen der wachsenden Globalisierung meistern.

Matthias Klug,
Leiter STILL Unternehmenskommunikation
- Logistik-Indikator steigt - Branche im Aufwind
- Globalisierung bleibt Herausforderung
- Die neuen Lagertechnik-Geräte von STILL
- Praxisbericht: Der RX 70 bei der Tip-Holz GmbH

Gutes Klima
Logistik-Indikator steigt - Branche weiter im Aufwind

Die wichtigsten Ergebnisse der Erhebung von ifw und BVL auf einen Blick. Erfahren Sie, wie die Branche die aktuelle Geschäftslage beurteilt und was die befragten Logistikanbieter und -anwender in den nächsten 12 Monaten erwarten.
- Erfahren Sie mehr zum aktuellen Logistik-Indikator

Globalisierung bleibt Herausforderung
Europa setzt auf intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum

Globalisierung, Innovation und Nachhaltigkeit heißen nach Ansicht des Forum Intralogistik die Herausforderungen der Zukunft. Auch für die Europäische Kommission ist klar: Europa braucht intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum, um erfolgreich zu sein.
- Globalisierung als europäische Herausforderung

Produktvorstellung: Die neue Lagertechnik von STILL
Der EXU-SF, EXD und EXD-SF sind neu in der STILL Lagertechnik-Familie

Die neuen Lagertechnik-Geräte von STILL sind besonders geeignet für die Distributionslogistik, in der Industrie und im Handel. Sie sind eine ideale Hilfe für den Materialfluss im Warenein- und Ausgang, bei der Be- und Entladung von LKW, im Lagerbetrieb und in der Produktionsversorgung.
- Die neuen Lagertechnik-Geräte von STILL

Wenig Diesel trotz intensivem Holzumschlag
Der STILL RX 70-35 im Einsatz bei der Tip-Holz GmbH

Der Verkauf von bearbeitetem Holz ist ein Saisongeschäft. Bei der nordsächsischen Tip-Holz GmbH in Dahlen sind daher stabile Transport- und Umschlagsleistungen gefragt. Die Entscheidung für den STILL RX 70 fiel auf Basis einer Wirtschaftlichkeitsanalyse.
- Ein Praxisbeispiel aus der Holzbranche
Kontakt:
STILL GmbH
Matthias Klug
Head of international
corporate communications
Berzeliusstraße 10
D-22113 Hamburg

Tel.:* (01804)-7 84 55 33
Fax: (0180)-200 62 00
E-Mail: info@still.de

*Kosten pro Anruf 0,20 €.
Aufsichtsrat
Dr. Thomas Toepfer (Vorsitzender)

Geschäftsführer
Dr. Henry Puhl (Vorsitzender)
Karl-Heinz Birkner
Thomas A. Fischer

Ust-IdNr. DE811 145 412

Eingetragen im Handels-
register des Amtsgerichtes
Hamburg unter: HRB 11168.
Newsletter verpasst?
- STILL Newsletter-Archiv

Newsletter abonnieren:
Sie möchten den Newsletter regelmäßig erhalten? Hier gelangen Sie zur
- Newsletter-Anmeldung

Newsletter abbestellen:
Falls Sie den STILL Newsletter nicht mehr erhalten möchten, gelangen Sie hier zur
- Newsletter-Abmeldung