Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? Dann klicken Sie bitte hier.
Newsletter Oktober 2010 STILL
Sehr geehrte Damen und Herren, Themen dieser Ausgabe:
"Intelligent wachsen" lautete das Motto des 27. Deutschen Logistik-Kongresses. Intelligent meint dabei ein in Zeiten des Aufschwungs verantwortungsvoll geführtes Wachstum. In dieser Newsletterausgabe haben wir einige der wichtigsten Themen des Kongresses aufbereitet - Themen, die für die Zukunft der Branche eine tragende Rolle spielen werden.

Matthias Klug,
Leiter STILL Unternehmenskommunikation
- Intelligent wachsen
- Die Verpackung der Zukunft
- Praxisbeispiel: Schnell wieder unter Strom
- Produktvorstellung: STILL FleetManager™

Intelligent wachsen
Ein Rückblick zum 27. Deutschen Logistik-Kongress

Unter dem Motto "Intelligent wachsen" fand vom 20. bis 22. Oktober in Berlin der 27. Deutsche Logistik-Kongress statt. Die wichtigsten Themen waren u.a. die Agilität der Supply Chains, die Nachhaltigkeit in der Logistik sowie Investitionen in Kommunikation und Imagebildung.
- Der Rückblick zum 27. Deutschen Logistik-Kongress

Die Verpackung der Zukunft
Zwischen Sinnlichkeit und Nützlichkeit

Für die Experten steht fest: Die Verpackung der Zukunft wird Sinnlichkeit und Nützlichkeit neu definieren. Einen Eindruck vermitteln die Gewinner des Deutschen Verpackungspreises 2010.
- Erfahren Sie mehr zur Verpackung der Zukunft

Schnell wieder unter Strom
Der RX 60-40 im Einsatz bei Hassia Mineralbrunnen GmbH & Co. KG

Lange Zeit schwor die Hassia Mineralbrunnen GmbH & Co. KG auf Diesel- und Treibgas-Stapler. Jetzt werden vier Elektrostapler des Typs RX 60-40 von STILL eingesetzt. Wichtigster Grund war der rasch und bequem zu erledigende Batteriewechsel.
- Das Praxisbeispiel Hassia Mineralbrunnen

Produkvorstellung: STILL FleetManager™
Alles wissen, alles steuern!

Wer darf welchen Stapler für welche Aufgaben nutzen? Wann hat sich damit ein Unfall ereignet? Wie ist der Stapler ausgelastet? Was sich bei wenigen Staplern noch leicht überblicken lässt, wird mit wachsender Flotte komplexer und schwerer steuerbar.
- Mehr erfahren zum STILL FleetManager™
Kontakt:
STILL GmbH
Matthias Klug
Head of international
corporate communications
Berzeliusstraße 10
D-22113 Hamburg

Tel.:* (01804)-7 84 55 33
Fax: (0180)-200 62 00
E-Mail: info@still.de

*Kosten pro Anruf 0,20 €.
Aufsichtsrat
Dr. Thomas Toepfer (Vorsitzender)

Geschäftsführer
Dr. Henry Puhl (Vorsitzender)
Karl-Heinz Birkner
Thomas A. Fischer

Ust-IdNr. DE811 145 412

Eingetragen im Handels-
register des Amtsgerichtes
Hamburg unter: HRB 11168.
Newsletter verpasst?
- STILL Newsletter-Archiv

Newsletter abonnieren:
Sie möchten den Newsletter regelmäßig erhalten? Hier gelangen Sie zur
- Newsletter-Anmeldung

Newsletter abbestellen:
Falls Sie den STILL Newsletter nicht mehr erhalten möchten, gelangen Sie hier zur
- Newsletter-Abmeldung