Deutsche Firmenlaufmeisterschaft „B2Run“ setzt auf Mietstapler von STILL

Die Veranstalter der in zehn deutschen Großstädten ausgetragenen Deutschen Firmenlaufmeisterschaften „B2Run“ mieteten für die logistischen Aufgaben Gabelstapler und Hebebühnen bei STILL.

B2Run, so lautet der Name der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft. Gestartet wurde das Projekt 2004 in München. Schon zum Start stieß das Laufevent für Teams aus deutschen Unternehmen mit 12.000 Teilnehmern auf große Resonanz. Mittlerweile finden die B2Run-Läufe in zehn deutschen Großstädten statt. Dieses Jahr nahmen rund 100.000 Läuferinnen und Läufer an der Sportveranstaltung teil, dessen Zieleinlauf jeweils in einem der größten Fußballstadien Deutschlands endet.

Ein derartiges Event ist natürlich mit zahlreichen logistischen Aufgaben verbunden. Aufgrund attraktiver Angebote im Bereich der Kurzfristmiete und der Tatsache, dass STILL neben Gabelstaplern auch Hebebühnen vermietet, erhielt STILL dieses Jahr den Zuschlag, die für die logistischen Prozesse notwendigen Fahrzeuge bereit zu stellen. Das Fachmagazin „Hebezeuge Fördermittel“ veröffentlichte einen ausführlichen Artikel über das Sportereignis und den Einsatz der von STILL gemieteten Fahrzeuge.


Hier können Sie den Artikel "STILL Mietstapler im Einsatz bei der B2RUN Laufveranstaltung" aus HebezeugeFördermittel Sonderheft FFZ 2013 herunterladen.

Download Artikel