STILL auf der Hannover Messe 2017

Hannover Messe 2017: Der STILL Messe-Rückblick

Getreu dem Motto Logistik im Zeitalter der Industrie 4.0 präsentierte sich STILL auf der diesjährigen Hannover Messe. Vom 24. bis 28. April 2017 gewährten wir unseren Messebesuchern Einblicke in die Welt der Industrie 4.0.

Als wahrer Besuchermagnet erwies sich der STILL iGo neo CX 20. Auf unserer Teststrecke stellten wir den ersten autonom agierenden Kommissionierer vor. Er ermöglicht Flexibilität und Effizienzsteigerungen von bis zu 30 Prozent. Der iGo neo CX 20 analysiert seine Umgebung selbstständig, erkennt seinen Nutzer und folgt ihm selbstständig auf Schritt und Tritt durchs Lager - und auch auf der Hannover Messe. 

Wie verändert sich die Produktionslogistik durch Industrie 4.0 und was bedeutet das für die Intralogistik? Darüber diskutiere unter anderem Dr. Henry Puhl, Vorsitzender der Geschäftsführung STILL GmbH, während des gut besuchten CEO-Talk auf der Hannover Messe. 



Die Highlights des diesjährigen STILL Messestands im Überblick:

Der intelligente Weg STILL iGo neo CX 20

 

Interaktives Zusammenspiel von Mensch und Maschine durch Autonomie. Der STILL iGo neo CX 20 bietet ein bisher nicht gekanntes Maß an Prozesssicherheit und Effizienz in der Intralogistik.

Mehrmals täglich wird es eine 8-10minütige Moderation und Vorführung des iGo neo CX 20 geben.

Mehr Informationen zum iGo neo CX 20

Lithium-Ionen-Technologie


Im Fokus unserer Ausstellung steht außerdem das Thema Li-Ionen-Technologie. Neben Niederhubwagen der Reihe EXU 18 präsentieren wir Ihnen unsere Gegengewichtsstapler der Reihe RX 20 mit Li-Ionen-Batterien. 

Mehr Informationen zur Li-Ion-Technologie

 

Schubmaststapler FM-X

Wir stellen Ihnen auch unseren Schubmaststapler FM-X mit Li-Ionen-Batterien vor. Der FM-X überzeugt durch seine fortschrittliche Technik, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit.

Erleben Sie den FM-X live vor dem Pavillon 32.

Schubmaststapler FM-X