Prüfung von Anbaugeräten


Anbaugeräte werden ebenfalls im Rahmen der FEM 4.004-Prüfung auf Beschädigung, Verschleiß, Leckagen und sichere Befestigung untersucht.

Umfang und Intervall sowohl für Prüfung als auch für Wartung werden durch die Hersteller vorgegeben und können je nach Art des Anbaugeräts variieren.



Mehr erfahren?

Für weitere Fragen zur Prüfung von Anbaugeräten stehen Ihnen unsere Fachberater gern zur Verfügung.

01804 78 455 33*
*0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz,
Mobilfunk max. 0,60 €/Min