Aktionstage für Nachhaltigkeit

STILL - Verantwortung übernehmen, Zukunft gestalten.

Nachhaltigkeit geht alle an 

Die Aktionstage für Nachhaltigkeit fanden in diesem Jahr vom 30. Mai bis 05. Juni statt. Anfangs als "Deutscher Aktionstag für Nachhaltigkeit" am 4. Juni 2012 anlässlich der Weltkonferenz für Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro ins Leben gerufen, wurde das Event inzwischen auf die mehrere Tage andauernden internationalen "Aktionstage für Nachhaltigkeit" ausgedehnt. Der Sinn dahinter ist die Umsetzung eines nachhaltigen Umgangs mit unserer Umwelt. Im Fokus stehen dabei die sinnvolle Nutzung natürlicher Ressourcen und die Bewahrung der natürlichen Regenerationsfähigkeit.

Der 2001 von der deutschen Bundesregierung ins Leben gerufene Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) setzt sich für eine ambitionierte Realisierung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen ein. Diese umfasst die globalen Nachhaltigkeitsziele und bildet den Rahmen für die Tätigkeitsfelder des Rates.

Das Ziel des Rates für Nachhaltige Entwicklung: Unsere Lebensweise darf unsere Umwelt und damit einhergehend das Leben zukünftiger Generationen nicht gefährden.

Wir als Unternehmen positionieren uns ganz klar nicht nur als Befürworter sondern als Vorantreiber dieses Ziels. Aus diesem Grund stehen bei uns die Entwicklung nachhaltiger Konzepte, die den zukünftigen Anforderungen gerecht werden, im Mittelpunkt.


Wir übernehmen Verantwortung

Für unsere Umwelt. Für unsere Kunden. Für nachfolgende Generationen.

Daher arbeiten wir stetig an innovativen Technologien, die leistungsstarke Fahrzeuge hervorbringen und gleichzeitig die Umwelt schonen. Wir sind davon überzeugt, dass das Vorantreiben neuer Technologien unerlässlich ist, um einen nachhaltig positiven Effekt für unsere Umwelt zu erzielen und gleichzeitig auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen. Im Fokus stehen kosten- und energiesparende Lösungen. Unsere smarten Technologien zielen daher vor allem auf eine drastische Reduktion von CO2-Emissionen sowie intelligente Systeme zur Energieersparnis ab.


Nachhaltigkeit bei STILL

Unsere Philosophie

Wir achten auf unsere Umwelt und agieren nachhaltig.

Der Erhalt einer intakten Umwelt ist Grundlage unserer Existenz. Wir gehen verantwortungsvoll mit natürlichen Ressourcen um. Bei der Entwicklung neuer Produkte berücksichtigen wir frühzeitig deren Auswirkungen auf die Umwelt. Wir nutzen recycelbare Materialien und schonende Fertigungsverfahren. Unsere Arbeitsplätze gestalten wir umweltgerecht. Zulieferer und Kooperationspartner verpflichten wir zu umweltverträglichem Handeln. Dies sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.

EcoVadis Nachhaltigkeitszertifikat

Nach einer umfangreichen Prüfung durch die internationale Bewertungsplattform EcoVadis sind wir für unser großes Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility mit dem Silberstatus belohnt worden. In den Bereichen „Umwelt“ und „Arbeitsbedingungen“ zählen wir zur Spitzengruppe aller von der weltweit renommierten Rating-Agentur untersuchten Maschinenbauer. 

ECoVadis
Zertifikate

Nachhaltigkeit mit System

STILL arbeitet mit einem integrierten Managementsystem für Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (AGU), das laufend verbessert wird. STILL ist zertifiziert in den Bereichen Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, Energiemanagement und Arbeitsschutz.

Erfolgsfaktor Mitarbeiter

Wir sind stolz darauf, dass unsere Produkte regelmäßig für ihre Qualität und ihren Innovationsgrad ausgezeichnet werden - dies verdanken wir der Teamleistung unserer engagierten Mitarbeiter, die jeden Tag ihr Bestes für unsere Kunden geben. Die Förderung einer positiven Unternehmenskultur gehört seit jeher zum Selbstverständnis von STILL und ist ein essentieller Erfolgsfaktor.

Arbeitgeber
Zertifikate

Gebrauchtstapler / Aufarbeitung

Die Aufbereitung gebrauchter Stapler schont Ressourcen und vermeidet Abfall und ist daher ein wichtiger Faktor im Nachhaltigkeitsbestreben von STILL.


STILL Referenzen - Nachhaltigkeit in der Praxis