Verwertungsphase

Am Ende des Lebenszyklus eines jeden Fahrzeugs steht die Verwertung. Hier schlagen verschiedene Faktoren wie etwa die Schlussrate des Leasings, die vorzeitige Rückgabe oder etwaige Verschrottung kostenmäßig zu Buche. Auch diese sind in den TCO bereits enthalten. Folglich gibt es keinen Bereich, der nicht abgedeckt ist.

Genau dieses Betrachtungsprinzip wird auf alle erdenklichen Bereiche angewandt. Das Fahrzeug wird vor der Anschaffung kostenmäßig komplett durchleuchtet. Das erlaubt einen gesicherten Blick in die Zukunft, denn alle Kosten - ob direkte oder indirekte - werden mit einbezogen.



Direkte Kosten Indirekte Kosten
Verkaufserlös/ Prognose

Wertgutachten

Schlussrate (Leasing)

Mehr-/Minderleistungsausgleich

Differenz zwischen dem kalkulierten und realen Restwert

Garantierter Restwert

Vorzeitige Rückgabemöglichkeiten
(Laufzeitänderungen)

Vorzeitige Rückgabekosten

Unbenuzte Ersatzteile
Verschrottung

Marktgängigkeit/ -positionierung

Transportkosten

Verwaltung der Verwertung

Verfügbarkeit von Ersatzteilen

Umweltauflagen