Schubmaststapler FM-X / FM-X Li-Ion

Präzision auf höchster Ebene.

FM-X
Kontakt
Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Fachberater gern zur Verfügung.
040 / 63796078-0
Kontakt aufnehmen

Highlights

  • 13 m Hubhöhe mit hoher Resttragfähigkeit
  • Aktive Laststabilisierung (ALS)
  • Ganzheitliches Ergonomiekonzept

Der FM-X ist stets mehr als nur eine Gabelspitzenlänge voraus. Dank Aktiver Laststabilisierung (ALS) erledigen Sie bereits den nächsten Warentransport, während andere noch auf ein Abklingen der Hubgerüstschwingungen warten. Ein automatischer Ausgleichsimpuls stoppt die in großen Höhen auftretenden Schwingungen schnell und effektiv, was die Wartezeit am Regal um bis zu 80 Prozent verkürzt. Die Folge ist eine deutliche Steigerung der Umschlagsgeschwindigkeit.

Darüber hinaus lässt sich der vorhandene Lagerplatz mit dem FM-X effizienter nutzen denn je: Aufgrund seiner hohen Resttragfähigkeit hebt der Schubmaststapler bis zu 1.000 kg in eine Höhe von herausragenden 13 m.

Entspanntes, bequemes und sicheres Arbeiten während der gesamten Schicht garantiert das ganzheitliche Ergonomiekonzept. Fußplatte, Lenkrad, Sitz – all diese Elemente lassen sich vielseitig an die Arbeitssituation, die Statur und die Vorlieben des jeweiligen Fahrers anpassen.

Zahlreiche weitere Details, wie ein Fahrersitz mit optionaler Neigetechnik und der STILL-exklusive Mastquerverschub, machen den FM-X zum idealen Lagerorganisator – von der Bedienung hoher Regale über die Langstreckentransporte bis hin zur Nachschubversorgung.

Kraft

  • Stabiles Hubgerüst mit hoher Resttragfähigkeit in bis zu 13 m Hubhöhe (1.000 kg)
  • Kraftvolle Beschleunigung in Verbindung mit hohen Fahrgeschwindigkeiten von 14 km/h und Hubgeschwindigkeiten bis zu 0,50 m/s
  • Ausreichend Energie für alle Einsätze dank Batteriekapazitäten von 360 Ah bis 930 Ah
  • Ausreichend Energie für Mehrschichteinsätze: Hohe Batteriekapazität und optional seitlicher Batteriewechsel
  • Extrem verfügbar: Lithium-Ionen-Batterie bündelt viel Energie und lässt sich schnell auf- sowie problemlos zwischenladen

Gebrauchtstapler

Gebrauchtstapler Gebrauchtstapler

Gabelstapler mieten

Diesen Stapler mieten Diesen Stapler mieten

Li-Ion

Li-Ion Li-Ion

Brennstoffzellentechnik

Brennstoffzellentechnik Brennstoffzellentechnik

Blue-Q = IQ

Blue-Q = IQ Blue-Q = IQ

iGo systems

iGo systems iGo systems

Präzision

  • Hohe Umschlagleistung: reduzierte Mastschwingungen dank Aktiver Laststabilisierung (ALS) bei großen Hubhöhen
  • OPTISPEED reduziert Mastschwingungen bei mittleren Hubhöhen auf ein Minimum und ermöglicht schnellen Warenumschlag
  • Gute Sicht auf die Ware – ohne störende Hydraulikleitungen am Gabelträger – durch einzigartigen Mastquerverschub
  • Höchste Präzision ab dem ersten Millimeter dank des optischen Hubhöhensensors

Ergonomie

  • Reduzierung von Stößen auf unebenen Böden durch gedämpften Fahrerplatz
  • Anpassung des Sitzes auf die ergonomisch optimale Position durch proportionale Sitz- und Fußplattenverstellung
  • Entspannte Sicht nach oben und an der Ware vorbei durch den einzigartigen Komfort-Neigesitz
  • Einfache Bedienung aller Funktionen ohne Umgreifen mit Joystick oder Fingertip
  • Leichtes Ein- und Auslagern dank des Hubhöhenvorwahlsystems Easy Target

Kompaktheit

  • Geeignet für schmalste Arbeitsgänge durch Schubmaststapler- Konzept
  • Die Variante FM-X N eignet sich durch ein besonders schmales Chassis für den Einsatz im Blocklager und im Einfahrregal
  • Die Variante FM-X W ermöglicht die Aufnahme von Industriepaletten in Längsrichtung zwischen den Radarmen
  • Die Variante FM-X EW eignet sich für die Aufnahme von Euro paletten und Industriepaletten in Querrichtung zwischen den Radarmen

Sicherheit

  • Sicherer Aufstieg durch große Trittstufe und Handgriff
  • Vielseitige und flexible Zugangskontrolle mit FleetManager 4.x
  • Hohe Sicherheit bei Kurvenfahrten mit lenkwinkelabhängiger Geschwindigkeitsregelung Curve Speed Control

Umweltverantwortung

  • Langlebige und energiesparende LED-Scheinwerfer
  • Effizienzmodus Blue-Q spart auf Knopfdruck bis zu 10 Prozent Energie ohne Leistungseinbußen
  • Längere Einsatzzeit und optimale Ressourcennutzung durch Energierückgewinnung beim Bremsen
  • Geringe Betriebskosten: Niedriger Energieverbrauch und lange Wartungsintervalle