Immer sicher in der Spur

Immer sicher in der Spur

Drive Assist

Unsere smarten Assistenzsysteme erkennen potenziell kritische Fahrsituationen und können selbstständig bremsen. Sie sorgen neben einer erhöhten Lager- und Bedienersicherheit darüber hinaus dank intelligenter Fahrprogramme für maximale Leistung bei größtmöglicher Energieeffizienz.


Fahrerassistenzsysteme und -funktionen von STILL

 

 

Active Floor Compensation (AFC)

Damit alles glatt läuft – auch wenn es der Boden mal nicht ist

Active Floor Compensation (AFC) für den STILL Schmalgangstapler MX-X l – maximale Leistung auch bei Bodenunebenheiten.

Mit dem Assistenzsystem für die Schmalgangstapler MX-X bieten wir eine echte Alternative zur Aufarbeitung des Lagerbodens. Das System erfasst Bodenunebenheiten auf den Fahrspuren der Lasträder und gleicht diese in Echtzeit aus. Der Fahrzeugrahmen bleibt immer in der Waagerechten – das Hubgerüst stets in der Senkrechten. Das am Markt einzigartige AFC-System reagiert aufgrund schnellster Prozessoren verzögerungsfrei auch bei maximal möglicher Fahrgeschwindigkeit. Im Gegensatz zu passiven Systemen, die nur dämpfen, wird ein Schwingungsaufkommen aktiv unterbunden, bevor es entsteht.

  • bis zu 18110 mm
  • bis zu 1500 kg

Weniger Schwingungen, höherer Warenumschlag: Werden Mastschwankungen verhindert, schützt das die Last, das Lager und den Fahrer – nicht zuletzt lässt sich mit mithilfe von AFC eine deutlich höhere Umschlagleistung erreichen.

Für Schmalganglager sind qualitativ hochwertige Fußböden erforderlich. Weisen sie Unebenheiten oder Abnutzungsspuren auf, übertragen sich diese in Form von Schwingungen direkt auf das Fahrzeug. Für Höchstgeschwindigkeiten und maximale Effizienz muss der Boden absolut plan sein. Eine Aufarbeitung des Bodens ist nicht nur kostspielig, sondern verhindert auch die vollständige Nutzung des Lagers während der Arbeiten.

 

Curve Speed Control

Automatische Geschwindigkeitsanpassung in Kurven

Durch die lenkwinkelabhängige Geschwindigkeitsbegrenzung wird möglicher Warenbruch durch angemessene Kurvengeschwindigkeit reduziert. Diese Assistenzfunktion ist für verschiedene Gabelstapler und Lagertechnikgeräte verfügbar und regelt die Fahrgeschwindigkeit automatisch in Abhängigkeit vom Lenkwinkel. Das heißt: Der Fahrer muss sich in Kurvenfahrten keine Gedanken um die Geschwindigkeit machen. Denn das Fahrzeug bremst automatisch exakt so weit ab, dass der Bediener sicher und zugleich schnellstmöglich unterwegs ist.

  • bis zu 13.000 mm
  • bis zu 2.500 kg
 

OptiSpeed-Deichsel

Der deichselt das

Abhängig vom Winkel der Deichsel sorgt die OptiSpeed-Deichsellenkung automatisch dafür, dass die maximale Fahrgeschwindigkeit an den Winkel angepasst wird. Wird der Winkel spitzer, bremst das Gerät automatisch ab. Die Deichsellenkung hilft dabei, sich auch in engen Bereichen sicher zu bewegen. Der Bediener kann so leichter steuern – und ergonomischer arbeiten.

Die OptiSpeed-Kombideichsel ist für alle gängigen STILL Niederhubwagen optional erhältlich.


Weitere Drive Assist Features

Hier finden Sie eine komplette Übersicht aller weiteren Fahrerassistenzsysteme und -funktionen von STILL aus dem Bereich Drive Assist.

 
Schleichfahrt
  • bis zu 13.000 mm
  • bis zu 2.500 kg

Bei vordefinierter Hubhöhe fährt das Fahrzeug in Schleichfahrt (5 km/h). So wird das Unfallrisiko stark reduziert, da dem Fahrer genügend Zeit bleibt, in Gefahrensituationen rechtzeitig zu reagieren.

 
Geschwindigkeitsreduzierung bei hohen Gabeln

Für den sicheren Warentransport: Bei der Fahrt mit angehobenen Gabeln besteht das Risiko, dass die geladenen Paletten kippen und es zum Warenbruch kommt. Damit das nicht passiert, wird die Fahrgeschwindigkeit in Abhängigkeit von der Hubhöhe automatisch reduziert.

 
Mitgängerbetrieb

Auf Schritt und Tritt: Der optionale Mitgängerbetrieb ermöglicht dem Bediener ein hocheffizientes Arbeiten, da das ständige Auf- und Absteigen während des Warentransportprozesses zu verschiedenen Zielorten entfällt. Im Mitgängerbetrieb liegt die Maximalgeschwindigkeit bei 4 km/h.

 
Fahrprogramme
  • bis zu 13.000 mm
  • bis zu 2.500 kg

Für jede Anforderung das richtige Fahrprogramm: Der Bediener kann zwischen drei festgelegten und zwei frei konfigurierbaren Fahrprogrammen in den drei Betriebsmodi Blue-Q, Normal- und Sprintmodus wählen. Die Fahrprogramme können je nach Situation gewählt werden, um maximale Leistung oder maximale Energieeffizienz zu erzeugen.

Der intelligente Autopilot: Per Knopfdruck kann der Effizienzmodus Blue-Q (blauer Knopf) am Fahrzeug aktiviert werden. Durch eine intelligente Kennlinienoptimierung des Antriebs wird genau dort Energie eingespart, wo sie den Arbeitsprozess nicht beeinträchtigt.

Bis zu 10 % Einsparung im Energieverbrauch sind je nach Einsatzprofil und Fahrzeugausstattung möglich.

 
Hubunabhängige Geschwindigkeitsreduzierung

Um die Sicherheit beim Ein- und Auslagern zu erhöhen, reduziert sich die Fahrgeschwindigkeit ab einer Hubhöhe von 300 mm automatisch. Wenn die Gabeln bei der Fahrt höher als „Wunschwert bis 500 mm“ angehoben sind, wird die Geschwindigkeit des Fahrzeuges ebenfalls automatisch gesenkt.

 
Kombi-Deichsel

Ermüdungsfreies Arbeiten dank elektrischer Lenkung: Die Deichsellänge lässt sich problemlos variieren, um genügend Abstand zwischen Bediener und Gerät zu schaffen. Für den Fahrer bedeutet das ein deutliches Plus an Sicherheit und darüber hinaus einen effizienteren Workflow. Mit ausgefahrener Kombi-Deichsel erhöht sich die maximale Fahrgeschwindigkeit auf 6 km/h.

 
Assistant Truck Control

Das kompakt geschnürte Sicherheits-Basispaket: Das intelligente Fahrerassistenzsystem Assistant Truck Control beinhaltet mehrere Funktionen, die potenziell kritische Fahrsituationen erfassen und den Bediener darauf aufmerksam machen oder sogar selbst eingreifen.

Folgende Features sind bei diesem Fahrerassistenzsystem enthalten:

  1. Sicheres Verlassen/Abstellen: Bei entlastetem Sitz und nicht angezogener Feststellbremse ertönt ein Warnton. So wird verhindert, dass ungesicherte Fahrzeuge abgestellt werden.
  2. Sitzgurtkontrolle: Bei nicht angelegtem Sitzgurt wird die Fahrgeschwindigkeit automatisch verringert. Bei Kabinenfahrzeugen greift das System nur bei geöffneter Kabinentür. Der Bediener erhält außerdem den Hinweis, sich anzuschnallen.
  3. Lenkwinkelabhängige Geschwindigkeitsbegrenzung (Curve Speed Control): In Kurven passt sich die Fahrgeschwindigkeit automatisch an. Durch die lenkwinkelabhängige Geschwindigkeitsbegrenzung wird möglicher Warenbruch durch angemessene Kurvengeschwindigkeit reduziert.
  4. Geschwindigkeitsbegrenzung bei angehobener Gabel: Wenn die Gabeln bei der Fahrt höher als „Wunschwert bis 500 mm“ angehoben sind, wird die Geschwindigkeit des Fahrzeuges automatisch reduziert. Der Vorteil: Sicheres Fahren auch mit angehobenen Gabeln.
 
Gangerkennung
  • bis zu 18110 mm
  • bis zu 1500 kg
  • bis zu 12000 mm
  • bis zu 1200 kg

Smarte Orientierung: Fahrzeuge, die sich per induktiver Zwangslenkung oder mechanischer Zwangsführung fortbewegen, erkennen dank berührungsloser Gangerkennung, wenn sie sich im korrekten Lagergang befinden.

 
OptiSpeed 3.0, 3.1, 3.3 für Schubmaststapler
  • bis zu 13.000 mm
  • bis zu 2.500 kg

Maximale Umschlagleistung: STILL Optispeed

Das Paket beinhaltet umfassende Assistenzsysteme aus Hard- und Software, die die Fahrzeugbewegungen abhängig von der Last optimieren. Auf diese Weise wird die Umschlagleistung deutlich gesteigert. OptiSpeed ermittelt softwaregesteuert optimale Gabel- und Fahrbewegungen in Abhängigkeit von der Hubhöhe. Das System bietet eine hubhöhenabhängige, stufenlose Anpassung der Fahrgeschwindigkeit im Gang für mehr Umsatzleistung, Komfort und Sicherheit.

Die Variante OptiSpeed 3.3 verbindet die Vorteile vorheriger Varianten mit einem Gewichtssensor: Neben optischen und akustischen Signalen beim Erreichen bestimmter Grenzwerte wird eine Fahr- und Hubabschaltung beim Überschreiten des zulässigen Lastgewichts ausgelöst. Das System berechnet ideale Transportbewegungen und optimiert sie hub- und lastabhängig. So sind höhere Geschwindigkeiten bei Leerfahrten oder bei Ein- und Auslagerungen möglich.

Für weitere Informationen und Ihre Fragen zu unserem Angebot stehen Ihnen unsere Fachberater gern zur Verfügung.

Kontakt

01804 78 455 33

Anfrage zu: Drive Assist

Nutzen Sie bitte folgendes Formular - wir melden uns zügig zurück.

Anrede*

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten beim Versenden von Formularen verwenden wir Cookies. Sie sehen hier kein Formular, da Sie Cookies für diese Seite deaktiviert haben. Um den vollen Funktionsumfang der Website nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Cookies für diese Seite in Ihren Browser-Einstellungen.

Einen direkten Kontakt zu Ihrem Ansprechpartner erhalten Sie über den folgenden Link.

Jetzt Kontakt aufnehmen