Schmalgangstapler & Kommissionierer

MX-X

Perfektion in Leistung und Komfort

  • Optimale Nutzung des Lagerplatzes: Hubhöhe von 18 Metern und höchste Resttragfähigkeit
  • Schnelles Ein- und Auslagern: Aktive Laststabilisierung (ALS) reduziert Mastschwingungen
  • Höchstmöglicher Arbeitskomfort: Geräumigste und flexibel konfigurierbare Fahrerkabine
  • Maximale Fahrgeschwindigkeiten: Active Floor Compensation (AFC) gleicht Bodenunebenheiten aus

ANGEBOT

Unverbindliches Angebot

MIETE

Unverbindliches Mietangebot

GEBRAUCHT

Unser Gebrauchtgeräte Angebot

Anfrage zu: MX-X

Nutzen Sie bitte folgendes Formular - wir melden uns zügig zurück.

Anrede*

Innovative Technologien und durchdachte Modularität: Der Schmalgangstapler (Man-up) STILL MX-X setzt Maßstäbe in den Bereichen Performance und Anwenderfreundlichkeit. Entwickelt, um jede Herausforderung im Schmalganglager optimal zu bewältigen, punktet der MX-X mit Leistungspaketen für jedes Einsatzprofil. Sie erhalten ein Fahrzeug, das von den Abmessungen bis zu den technischen Features exakt Ihren individuellen Anforderungen entspricht. Im Mittelpunkt steht der Bediener: Eine geräumige und vielseitig konfigurierbare Fahrerkabine, intuitive Bedienelemente und clevere Assistenzsysteme versprechen ein sicheres, angenehmes und effizientes Arbeiten während der gesamten Schicht.

Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 14 km/h, eine Hubhöhe von 18 Metern und die höchste Resttragfähigkeit am Markt machen den MX-X zum Umschlagschampion in hochverdichteten Lagerwelten. Während die optionale Aktive Laststabilisierung (ALS) den Ein- und Auslagerungsprozess um bis zu 5 % spürbar beschleunigt, verspricht der Mechanismus der Schwenkschubgabel noch geringere Abstände zum Kommissionieren. Dank der durchgehenden Verschweißung des Zusatzhubes punktet der MX-X bis zum Ende mit größtmöglicher Stabilität. Die individuell für Ihren Bedarf konfigurierbaren STILL MX-X Hochregalstapler werden Sie mit ihrer herausragenden Funktionalität begeistern.


Der MX-X im Detail

Kraft

  • Effektiver Warenumschlag durch sehr hohe Fahr- und Hubgeschwindigkeiten von bis zu 14 km/h; 0,6 m/s
  • Hohe Umschlagleistung: Zeitgleiche Bedienung des Haupt- und Zusatzhubes
  • Beste Performance: Individuelle Leistungspakete für jedes Einsatzprofil
  • Energie für Mehrschichteinsätze: Hohe Batteriekapazitäten und Li-Ion Ready (48 V)
  • Hohe Fahrgeschwindigkeiten: Active Floor Compensation (AFC) gleicht Bodenunebenheiten aus

Ergonomie

  • Höchster Arbeitskomfort: Höhenverstellbares Bedienpult mit ergonomischem Lenkknopf, intuitiven Bedienelementen und Farbdisplay
  • Sichere Funktionalität: Optional neigbare Seitenschranken für noch leichteren Warenzugriff
  • Fahrerkabinen für jeden Einsatzort: Von Windschutz bis zur Tiefkühlkabine
  • Hohe Bewegungsfreiheit: Kabinengrößen für jeden Anspruch
  • Gesundheitsschonendes und entspanntes Arbeiten: Stoßgedämpfter Boden, großer Fußausschnitt und optimale Positionierung des Fahrschalters

Sicherheit

  • Sichere Funktionalität: Assistenzsystem OptiSafe für flexible Geschwindigkeits- und Funktionsanpassung in definierten Zonen
  • Sicheres Ein- und Auslagern: Serienmäßige Ausschubregulierung in Abhängigkeit von Hubhöhe und Tragfähigkeit
  • Hör- und sichtbar sicher: Rescue Alert sendet akustische und optische Warnhinweise bei atypischem Fahrerverhalten
  • Optimale Sichtverhältnisse: Großes Sichtfenster zur Bodenaufnahme von Ladungsträgern

Präzision

  • Schnelles Ein- und Auslagern: Aktive Laststabilisierung (ALS) reduziert Mastschwingungen und erhöht die Umschlagleistung von bis zu 5 %
  • Maximale Lagerdichte: Hubhöhe von 18 Metern
  • Präzision auf Knopfdruck: STILL Farbdisplay mit frei konfigurierbaren Favoritentasten, optionaler Hubhöhenvorwahl und Fahrerhinweisen
  • Leicht und sicher arbeiten: Halbautomatische Fachanfahrt mit OptiSpeed 4.0

Kompaktheit

  • Höchste Lagerdichte mit kundenspezifischen Fahrzeugabmessungen
  • Kompakter Schwenkschub mit kurzem Kommissionierabstand

Umweltverantwortung

  • Längere Einsatzzeit: Energierückgewinnung bei Brems- und Senkvorgängen
  • Geringe Lärmbelastung: Optimierte Hydraulikgestaltung
  • Reduzierter Energieverbrauch auf Knopfdruck: Effizienzmodus Blue-Q spart bis zu 12 Prozent Energie ohne Leistungseinbußen in der Fahrzeugflotte

Fahrerassistenzsysteme und -funktionen

Alle Sinne geschärft: Wir unterstützen Sie mit einem breitgefächerten Spektrum an smarten Fahrerassistenzsystemen und -funktionen, die Ihren Arbeitsalltag wesentlich erleichtern werden. Damit sind Sie sicher, komfortabel, effizient und ermüdungsfrei unterwegs – und zwar in jeder Fahrsituation.

Comfort Assist

Stoßgedämpfter Kabinenboden

Fahren wie auf Federn: Der stoßgedämpfte Kabinenboden entlastet den Mitarbeiter und ein großflächiger Fußschalter erlaubt eine variable und angenehme Standposition.

Mehr erfahren

Safety Assist

Rescue-Alarm

Der smarte Retter in der Not: Führt der Bediener eine atypische Aktion durch, die auf einen medizinischen Notfall hindeutet, ertönt ein akustisches und optisches Notsignal, das Kollegen auf die Situation aufmerksam macht.

Mehr erfahren

Zwangsbremsung

Das Gerät bremst während der Fahrt automatisch ab, wenn es sich dem Gangende nähert. Hierbei gibt es fünf unterschiedliche Optionen:

  • Mit Geschwindigkeitsreduzierung an beiden offenen Gangenden. Das Fahren in Richtung Gangmitte ist immer mit maximaler Geschwindigkeit möglich. Ab Beginn der Gangendezone wird die Geschwindigkeit auf 2,5 km/h reduziert.
  • Mit Absolutstopp: Geschwindigkeitsreduzierung am offenen Gangende sowie Geschwindigkeitsreduzierung und Absolutstopp am geschlossenen Gangende. Das Fahren in Richtung Gangmitte ist immer mit Höchstgeschwindigkeit möglich. Ab Beginn der Gangendezonen wird auf 2,5 km/h reduziert. Am geschlossenen Gangende wird das Gerät am Absolutstopp in den Stillstand abgebremst. Mit der Quittierungstaste ist die Positionierfahrt in Richtung Gangende möglich.
  • Mit Stopp an beiden offenen Gangenden. In Richtung Gangmitte ist das Fahren immer mit der maximalen Geschwindigkeit möglich. Ab Beginn der Gangendezonen wird das Gerät in den Stillstand abgebremst. Die Freigabe der weiteren Fahrt mit einer reduzierten Geschwindigkeit von 2,5 km/h in Richtung Gangende ist durch unsere Techniker parametrierbar.
  • Mit Stopp und Absolutstopp: Stopp am offenen Gangende sowie Stopp und Absolutstopp am geschlossenen Gangende. Die Fahrt in Richtung Gangmitte ist immer mit Höchstgeschwindigkeit möglich. Ab Beginn der Gangendezonen erfolgt die Abbremsung in den Stillstand. Die Freigabe der weiteren Fahrt mit einer reduzierten Geschwindigkeit von 2,5 km/h in Richtung Gangende ist durch unsere Techniker parametrierbar. Am geschlossenen Gangende erfolgt die Abbremsung in den Stillstand, danach ist die Positionierfahrt in Richtung Gangende über die Quittierungstaste möglich.
  • Mit Absolutstopp an den geschlossenen Gangenden und Geschwindigkeitsreduzierung an den offenen Gangenden. Die Fahrt in Richtung Gangmitte ist immer mit der maximalen Geschwindigkeit möglich. Ab Beginn der Gangendezonen wird das Gerät am offenen Gangende auf 2,5 km/h abgebremst und am geschlossenen Gangende zum Stillstand gebracht. Mittels Quittierungstaste erfolgt die Fahrtfreigabe für die Gangausfahrt mit maximal 2,5 km/h.
Mehr erfahren

Personenschutzanlage (PSA)

Die mobile integrierte Personenschutzanlage erkennt zuverlässig Personen im Schmalgang und stoppt das Fahrzeug rechtzeitig, bevor ein Unfall geschieht. In Kombination mit der PSA kann auch eine Zwangsabbremsung am Gangende erfolgen.

Mehr erfahren

STILL OptiSafe

Sechs auf einen Streich

Optimierte Bremswege: Am Gangende bremst das Fahrzeug in Relation zur Geschwindigkeit und Hubhöhe sanft ab, die Umschlagleistung wird erhöht.

Automatische Geschwindigkeitsanpassung: In definierten Zonen können in Abhängigkeit von den Bodenverhältnissen automatisch Geschwindigkeitsanpassungen definiert werden.

Höhenbegrenzung: Die einstellbare Höhenbegrenzung ermöglicht bei unterschiedlichen Hallenhöhen die optimale Raumnutzung bis unter das Dach.

Kollisionsvermeidung: Bekannte Hindernisse können definiert werden. Der Fahrer muss sich nicht alle Besonderheiten der Anlage einprägen und kann sich auf seine Arbeit konzentrieren.

Gangausfahrassistent: Die Lenkung kann für eine definierte Strecke gesperrt werden, z.B. bei Ausfahrt aus dem Gang, um Kollisionen zu vermeiden.

Positionswahl: Die Anwahl ermöglicht die gezielte Anfahrt definierter, häufig genutzter Positionen, beispielsweise Übergabestellen.

Mehr erfahren

Zugriffsberechtigung

Auf Wunsch können Sie die Nutzung Ihres Fahrzeugs mittels einer Zugriffsberechtigung auf bestimmte Personen oder Personengruppen begrenzen. Sie können wählen, ob der Zugriff mittels eines Schlüsselschalters oder über ein Digicodesystem mit zehn konfigurierbaren Zugriffscodes erfolgt.

Mehr erfahren

Drive Assist

OptiSpeed 3.1

Maximale Umschlagleistung: STILL OptiSpeed

 

Umfassende Assistenzsysteme aus Hard- und Software, die die Fahrzeugbewegungen abhängig von der Last optimieren. Auf diese Weise steigern Sie Ihre Umschlagleistung deutlich.

Mit Lasterkennung und intelligentem Traglastdiagramm für ein Mehr an Umschlagleistung.

OptiSpeed 3.3

Maximale Umschlagleistung: STILL OptiSpeed

 

Umfassende Assistenzsysteme aus Hard- und Software, die die Fahrzeugbewegungen abhängig von der Last optimieren. Auf diese Weise steigern Sie Ihre Umschlagleistung deutlich.

Das System verbindet die Vorteile von OptiSpeed 3.1 mit einem Gewichtssensor: Neben optischen und akustischen Signalen beim Erreichen bestimmter Grenzwerte wird eine Fahr- und Hubabschaltung beim Überschreiten des zulässigen Lastgewichts ausgelöst.

Darüber hinaus berechnet es ideale Transportbewegungen und optimiert sie hub- und lastabhängig.

Das führt dazu, dass höhere Geschwindigkeiten bei Leerfahrten oder bei Ein- und Auslagerungen möglich sind.

Gangerkennung

Smarte Orientierung: Fahrzeuge, die sich per induktiver Zwangslenkung oder mechanischer Zwangsführung fortbewegen, erkennen dank berührungsloser Gangerkennung, wenn sie sich im korrekten Lagergang befinden.

Mehr erfahren

Active Floor Compensation (AFC)

Damit alles glatt läuft – auch wenn es der Boden mal nicht ist

Active Floor Compensation (AFC) für den STILL Schmalgangstapler MX-X l – maximale Leistung auch bei Bodenunebenheiten.

Mit dem Assistenzsystem für die Schmalgangstapler MX-X bieten wir eine echte Alternative zur Aufarbeitung des Lagerbodens. Das System erfasst Bodenunebenheiten auf den Fahrspuren der Lasträder und gleicht diese in Echtzeit aus. Der Fahrzeugrahmen bleibt immer in der Waagerechten – das Hubgerüst stets in der Senkrechten. Das am Markt einzigartige AFC-System reagiert aufgrund schnellster Prozessoren verzögerungsfrei auch bei maximal möglicher Fahrgeschwindigkeit. Im Gegensatz zu passiven Systemen, die nur dämpfen, wird ein Schwingungsaufkommen aktiv unterbunden, bevor es entsteht.

Mehr erfahren

Load Assist

OptiSpeed 3.4 (ALS – Aktive Laststabilisierung für Schmalgangstapler)

Weltweit einzigartig: Die Aktive Laststabilisierung im Schmalgang

Zeit sparen beim Ein- und Auslagern: Schwere Lasten erzeugen in den Hubhöhen des MX-X Schwankungen. Daraus folgt eine Wartezeit bis zum Abklingen der Schwankungen. Um diese Wartezeit und Schwankungen zu reduzieren, steuert das optionale ALS im Zusatzhub entgegen. Das Arbeiten wird erheblich angenehmer und die Umschlagleistung um bis zu 5 % erhöht. Das System ermöglicht schnelle und sichere Transportbewegungen, die optimal auf Hubhöhe und Last abgestimmt sind.

Mehr erfahren

OptiSpeed 4.0

Navigationshilfe für den Fahrer Das System optimiert die Anfahrt zum Ziel, indem die Gabel automatisch an der horizontalen und vertikalen Zielposition stoppt. Die Positionsbestimmung erfolgt durch Wegstreckenmessung und einen Abgleich mit der aktuellen Position (per RFID-Transponder oder Barcodes). OptiSpeed 4.0 unterscheidet zwischen Lastaufnahme und -abgabe sowie Kommissionierung an der Zielposition und passt die Hubhöhe der Gabel automatisch an.

Einfache Anwendung: Manuelle Eingabe der Lagerposition oder Empfang über Lagerverwaltungssystem, Bedienung mit nur einer Bewegung des Fahrhebels.

Hohe Produktivität: Fahrzeug bewegt sich auf dem optimalen Weg zum Ziel – unabhängig von den Erfahrungen und den Kenntnissen des Bedieners.

Hohe Präzision: Fahrzeug bewegt sich zur genauen Position der Palette – Eine Gabelbewegungen außerhalb des Ziels ist nicht möglich, womit falsche Ein- und Auslagerung vermieden werden.

Mehr erfahren

Hubhöhenvorwahl

Ob beim Ein- und Auslagern der Ware oder beim Heben und Senken des Hubgerüstes: Die gewünschte Hubhöhe kann bequem mittels der im Multifunktionsbedienpult integrierten Anwahltaster vorab eingestellt werden. Dabei sind bis zu 20 Regalebenen programmierbar. Ist die richtige Höhe erreicht, endet der Hubvorgang automatisch. Zusätzlich zeigt die Hubhöhenanzeige im LCD-Display dem Fahrer an, wenn die Wunschhubhöhe erreicht ist.

Die Vorteile: Macht das Arbeiten effizienter und sicherer, schont die Ladung, erhöht den Bedienerkomfort.

Mehr erfahren
 

Weltneuheit Active Floor Compensation (AFC)

Active Floor Compensation (AFC) - Maximale Leistung auch bei Bodenunebenheiten.
Für Schmalganglager sind qualitativ hochwertige Fußböden erforderlich. Weisen sie Unebenheiten oder Abnutzungsspuren auf, übertragen sich diese in Form von Schwingungen direkt auf das Fahrzeug. Für Höchstgeschwindigkeiten und maximale Effizienz muss der Boden absolut plan sein. Eine Aufarbeitung des Bodens ist nicht nur kostspielig sondern verhindert auch die vollständige Nutzung des Lagers während der Arbeiten.

Aktives Assistenzsystem: AFC
Mit dem Assistenzsystem für die Schmalgangstapler MX-X bietet STILL eine echte Alternative zur Aufarbeitung des Lagerbodens. Das System erfasst Bodenunebenheiten auf den Fahrspuren der Lasträder und gleicht diese in Echtzeit aus. Der Fahrzeugrahmen bleibt immer in der Waagerechten – das Hubgerüst stets in der Senkrechten. Das am Markt einzigartige AFC-System reagiert aufgrund schnellster Prozessoren verzögerungsfrei auch bei maximal möglicher Fahrgeschwindigkeit. Im Gegensatz zu passiven Systemen die nur dämpfen, wird ein Schwingungsaufkommen aktiv unterbunden bevor es entsteht.

Weniger Schwingungen, höherer Warenumschlag.
Werden Mastschwankungen verhindert schützt das die Last, das Lager und den Fahrer – nicht zuletzt lässt sich mit mithilfe von AFC eine deutlich höhere Umschlagleistung erreichen.

Das Assistenzsystem AFC in der Fachpresse.
Laden Sie hier den umfassenden Sonderdruck herunter.


Mediathek

{{ filteredVideos.length }} Videos

Angebote

Lithium-Ionen Technologie

Überlegene Leistung, innovative Technik, typisch STILL


Downloads


Modellübersicht

Modell
maximale Tragfähigkeit (kg)
maximale Hubhöhe (mm)
Fahrgeschwindigkeit (km/h)
Batteriespannung (V)
MX-X / Li-Ion 1.500 18110 14 80