Wähle eine andere Sprache, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:
Service - Fahrerschulung mit STILL - Ihre Vorteile auf einen Blick

Gabelstapler Fahrerschulungen

Fahrerschulung mit STILL - Ihre Vorteile auf einen Blick

Wissen schafft Sicherheit

Exzellente Schulungskonzepte sorgen dafür, dass Ihre Mitarbeiter sich mit einem Höchstmaß an Sicherheit und Produktivität in ihrem Arbeitsumfeld bewegen können. Ihr Unternehmen profitiert dabei auch von längeren Laufzeiten der Fahrzeuge bei reduzierten Betriebs- und Energiekosten.

 

Fahrerschulungstermine online anfragen

Finden Sie die aktuellen Termine für die Gabelstaplerfahrerschulungen oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Individuelle Termine finden in den verschiedenen STILL Standorten statt oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort Inhouse statt. 

Fahrerschulungen

Unser Schulungsangebot

Stufe 1 Allgemeine Ausbildung "Gabelstaplerführerschein"

gemäß DGUV Vorschrift 68 (BGV D27) sowie DGUV Grundsatz 308-001 (BGG 925)

  • Staplerschein / Gabelstaplerschein für Firmen und Privatkunden 
  • Der Fahrausweis ist überbetrieblich gültig 
  • Inhouse Schulung, deutschlandweit
Voraussetzungen
  • 18 Jahre alt
  • Körperlich, geistig und charakterlich geeignet
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Inhalte
Rechtliche Grundlagen und Unfallgeschehen
Aufbau / Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten
Antriebsarten
Betrieb allgemein und regelmäßige Prüfungen
Umgang mit Last und Sondereinsätze
Verkehrsregeln und Verkehrswege
Einweisung / tägliche Einsatzprüfung am Gabelstapler
Standsicherheit, Gewichtsverteilung, zulässige Lasten, Lastdiagramme
Hinweise auf Gefahrstellen
Praktische Fahr- und Stapelübungen
Bestimmungen beim Abstellen eines Gabelstaplers
Abschlussprüfung in Theorie und Praxis
Dauer2 Tage für Teilnehmer mit geringer oder ohne praktische Erfahrung
AbschlussÜberbetrieblicher, personenbezogener Fahrausweis für Flurförderzeuge
(Staplerschein, Gabelstaplerschein, Gabelstaplerführerschein)

Stufe 1 Allgemeine Ausbildung Gabelstaplerführerschein (geübte Fahrer)

gemäß DGUV Vorschrift 68 (BGV D27) sowie DGUV Grundsatz 308-001 (BGG 925)

  • Staplerschein / Gabelstaplerschein für Firmen und Privatkunden 
  • Der Fahrausweis ist überbetrieblich gültig 
  • Inhouse Schulung, deutschlandweit
 
Voraussetzungen
  • 18 Jahre alt
  • Körperlich, geistig und charakterlich geeignet
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Inhalte Rechtliche Grundlagen und Unfallgeschehen
Aufbau / Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten
Antriebsarten
Betrieb allgemein und regelmäßige Prüfungen
Umgang mit Last und Sondereinsätze
Verkehrsregeln und Verkehrswege
Einweisung / tägliche Einsatzprüfung am Gabelstapler
Standsicherheit, Gewichtsverteilung, zulässige Lasten, Lastdiagramme
Hinweise auf Gefahrstellen
Praktische Fahr- und Stapelübungen
Bestimmungen beim Abstellen eines Gabelstaplers
Abschlussprüfung in Theorie und Praxis
Dauer 1 Tag für Teilnehmer mit praktischer Erfahrung von mindestens 10 Stunden
Abschluss Überbetrieblicher, personenbezogener Fahrausweis für Flurförderzeuge
(Staplerschein, Gabelstaplerschein, Gabelstaplerführerschein)

Stufe 2  Zusatzausbildung

gemäß DGUV Vorschrift 68 (BGV D27) sowie DGUV Grundsatz 308-001 (BGG 925)

  • z. B. Schubmaststapler, Regalstapler, Hochregalstapler
  • Zusatzausbildung für Firmen und Privatkunden 
  • Inhouse Schulung, deutschlandweit
VoraussetzungenGültiger Fahrausweis der Stufe 1
Inhalte
  • z. B. Schubmaststapler, Regalstapler, Hochregalstapler
  • Zusatzausbildung für Firmen und Privatkunden
  • Inhouse Schulung, deutschlandweit
Dauer1 Tag für Teilnehmer mit Fahrausweis der Stufe 1.
AbschlussErweiterung des vorhandenen, personenbezogenen Fahrausweises für Flurförderzeuge.

Abseiltraining

gemäß DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) sowie BGR / GUV-­R 199

  • Jährliche Unterweisung für Firmenkunden
  • Ihrem Betrieb individuell angepasst
  • Inhouse-Schulung, deutschlandweit
VoraussetzungenFahrausweis für Flurförderzeuge der Stufe 2
Inhalte

Abseiltraining für Mitarbeiter mit dem Hintergrund der berufsgenossenschaftlichen Verpflichtung für Unternehmen,
ihr Personal über die bei ihrer Arbeit auftretenden Gefahren sowie über die Möglichkeiten des Arbeitsschutzes mindestens einmal jährlich zu unterweisen. Dies gilt auch für den Bereich der Flurförderzeuge.

Dauer1 Tageschulung
AbschlussPersonenbezogenes Zertifikat/Unterweisungsbestätigung

Jährliche Unterweisung für Flurförderzeugführer

gemäß DGUV Vorschrift 1 (BGV A1)

  • Jährliche Unterweisung für Firmen und Privatkunden
  • Unterweisung für Mitgängerflurförderzeuge/Ameisen 
  • Inhouse Schulung, deutschlandweit
VoraussetzungenFahrausweis für Flurförderzeuge/Staplerschein der Ausbildungsstufe 1, 2 oder 3
Inhalte

Rechtliche Grundlagen und Unfallgeschehen
Betrieb allgemein und regelmäßige Prüfungen
Umgang mit Last und Sondereinsätze
Verkehrsregeln und Verkehrswege
Einweisung / tägliche Einsatzprüfung am Gabelstapler
Standsicherheit, Gewichtsverteilung, zulässige Lasten, Lastdiagramme
Hinweise auf Gefahrstellen
Aktuelle Themen

Dauerca. 3 Stunden
AbschlussPersonenbezogenes Zertifikat/Unterweisungsbestätigung

Aktuelle Termine zu dieser Schulung finden oder individuellen Termin vereinbaren.


Downloads

Für mehr Sicherheit in Ihrem Lager.

Unsere Fahrerschulungsposter sorgen für mehr Sicherheit im Lager und haben zudem einen positiven Effekt für Ihre Raumgestaltung.

Die Poster gibt es hier zum Download.


Kontakt aufnehmen

Für Ihre Fragen zu unserem Portfolio stehen Ihnen unsere Experten jeder Zeit zur Verfügung

Formular ausfüllen

Wir melden uns zügig zu Ihrer Anfrage zurück.

Berater anrufen

Ihr direkter Draht zu unseren Experten

Anfrage zu: Fahrerschulung

Nutzen Sie bitte folgendes Formular - wir melden uns zügig zurück.

Anrede*
This site is protected by Friendly Captcha and the Friendly Captcha Privacy Policy applies.