17.04.2019

Upgrade für die STILL Flotte von Jägermeister

Mit neun neuen RX 20 Elektrostaplern und zehn neuen EXV Hochhubwagen unterstreicht Jägermeister den eigenen Premium-Spirit.

Seit mehr als 80 Jahren zeigt Jägermeister, was mit einem ganzheitlich gelebten Premium-Spirit möglich ist. Für die Herstellung des weltweit erfolgreichsten Kräuterlikörs ist nur das Beste gut genug. Mit dem neuen Produkt "JÄGERMEISTER Manifest" führte Jägermeister 2017 sogar den ersten Superpremium-Likör in den internationalen Markt ein.
Dieser hohe Selbstanspruch zeigt sich auch in der Produktion. Jägermeister setzt hier ausschließlich auf Partner, die die eigenen Werte teilen, um Produkte von herausragender Qualität hervorzubringen. Seit über 50 Jahren ist Jägermeister begeisterter STILL Kunde und freut sich über ein jüngst erfolgtes Flotten-Upgrade. Am Mittwoch, den 03. April, reiste Michael Quest, Leiter STILL Niederlassung Hannover/Bielefeld, mit zwei Kollegen aus dem Vertrieb (Heinz Brockmann und Frederic Trümpler) nach Wolfenbüttel in den Produktionsstandort Linden, um die Schlüssel für neun neue RX 20 Elektrostapler und zehn neue EXV Hochhubwagen an das Jägermeister-Team zu übergeben. Über die technischen Highlights hinaus, sind die Fahrzeuge auch optisch ein echter Hingucker und erstrahlen in einer exklusiven Jägermeister-Sonderlackierung. Eingesetzt werden die Fahrzeuge an den Standorten in Wolfenbüttel und in Kamenz, wo sie unter anderem leere Flaschen sowie Kartonagen und Etiketten transportieren und die fertige Ware bereitstellen.