Wähle eine andere Sprache, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:
Lithium-Ion Batterien

Gabelstapler mit Stecker – die Li-Ion-Technologie

Lithium-Ionen-Batterien und ihre schnelle Teilladung erhöhen die Fahrzeugverfügbarkeit während der Schicht und schaffen neue Möglichkeiten zur Optimierung ihrer Betriebszeit. Dieser Effekt verstärkt sich noch bei Fahrzeugen mit Einbauladegerät.

Li-Ion-Akkus unterscheiden sich von Blei-Säure-Batterien nicht nur durch ihre längere Lebensdauer und höhere Energieeffizienz bei der Aufladung, sondern auch durch das Fehlen des Memory-Effekts. Da nicht der gesamte Ladezyklus durchgeführt werden muss, ist ein Zwischenladen in der Zeit kurzer Arbeitspausen des Bedieners möglich. Das Einbauladegerät ermöglicht dies einfach und schnell überall dort, wo eine Netzsteckdose mit der entsprechenden Spannung zugänglich ist. Eine immer breitere Fahrzeugpalette kann mit Li-Ion-Akkus mit Einbaugleichrichtern ausgestattet werden. Für welche Fahrzeugtypen ist diese Lösung bereits erhältlich?

Hubwagen mit Deichsel

ECH 15 – der mit Deichsel geführte Hubwagen mit einer Nenntragfähigkeit von 1,5 t ist das erste Modell aus dem Angebot von STILL mit Li-Ion-Batterie und standardmäßigem Einbaugleichrichter. Er zeichnet sich durch einen Energieverbrauch auf dem Niveau von 0,239 kW/h aus und ist mit einem 48-V-Akku mit einer Kapazität bis 30 Ah erhältlich. Damit kann er über 5 Stunden ununterbrochen arbeiten. Das Display gibt dem Bediener Auskunft über den Batteriestatus, wodurch das Energiemanagement und die Optimierung der Teilladezyklen ermöglicht werden. Aufgrund der überdurchschnittlichen Verfügbarkeit bewährt sich der ECH 15 gut bei Anwendungen mit hoher Arbeitsintensität.

Doppelstock-Hubwagen

Im Angebot der Doppelstock-Hubwagen von STILL mit Einbaugleichrichter für Li-Ion-Akkus sind – optional – die Doppelstock-Wagen EXD-S und EXD-SF mit fester und ausklappbarer Fahrerstandplattform erhältlich. Diese kompakten Fahrzeuge bewähren sich besonders beim Palettentransport über mittlere und große Entfernungen. Mit einem Einbaugleichrichter mit Sicherung vor unerwartetem Anfahren bei aktivem Ladeprozess können die mit Deichsel geführten Doppelstock-Wagen der Serie EXD 18-20 ausgestattet werden, die gern zum schnellen Entladen von LKW-s verwendet werden.

Hubwagen mit Fahrerstandplattform

Mit Einbaugleichrichter für Li-Ion-Akkus sind optional die Hubwagen EXH-S und EXH-SF sowohl mit fester wie auch mit ausklappbarer Fahrerstandplattform erhältlich. Ihre leistungsfähigen Antriebsmotoren ermöglichen schnelle und sichere Bewegungen auf Rampen. Blitzschnelle Teilladungen gewährleisten wiederum eine hohe Verfügbarkeit während der Schicht. Mit Li-Ion-Akku ausgestattete Modelle laden die Batterie innerhalb von 30 Minuten bis 50 % auf. Die vollständige Aufladung dauert lediglich 1,5 Stunden.

Elektro-Schlepper

Optional erhältlich mit Einbauladegerät und Li-Ion-Akku bis 410 Ah sind auch die Schlepper der Serie LTX: LTX 50 und LTX-T 06 mit einer Zugkraft von 5 t. Die schnelle Zwischenladung ermöglicht ihre effiziente Nutzung im Mehrschichtbetrieb und der Energieverbrauch unter 4,3 kWh/h gewährleistet eine hohe Arbeitsleistung.

Elektro Gabelstapler

RX 20 – das elektrische Top-Modell von STILL mit einer Nenntragfähigkeit von 2 t kann mit einem Einbaugleichrichter und mit einer 1:1 Li-Ion-Wechselbatterie ausgestattet werden. Das Display mit der Prognose des Energieverbrauchs und der verbleibenden Fahrzeit auf der Grundlage des aktuellen Ladestatus erlaubt die präzise Planung der Arbeitszyklen und die Nutzungsoptimierung über den Tag. In Verbindung mit den in der Standardausstattung enthaltenen konfigurierbaren Fahrprogrammen und dem Sprintmodus machen diese Tools den RX 20 zu einer der universellsten, einfachsten, bequemsten und betriebskostengünstigsten Lösungen in dieser Klasse.

Kommissionierer

Die gesamte Serie von Horizontalkommissionierern OPX ist mit einer Kammer für einen Li-Ion-Akku mit einer Kapazität bis 410 Ah erhältlich. Abhängig von den Präferenzen der Bediener und von der Spezifik der betrieblichen Tätigkeit kann zwischen verschiedenen Ladeoptionen gewählt werden: vom seitlichen Batteriewechsel, über den Austausch des Akkus mit einem Kran, bis zur Aufladung über einen Einbaugleichrichter, ohne dass die Batterie herausgenommen werden muss. Bei Bedarf ist auch die Version mit Trog für Akkus anderer Hersteller erhältlich. Die Kommissionierer STILL OPX bieten somit alle Freiheiten bei der Anpassung des Batterieservices an konkrete Bedürfnisse.


Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden