Wähle eine andere Sprache, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Lagerverwaltung im Jahr 2020, der STILL Leitfaden für die Intralogistik!

Warehouse management guide 2020

Das moderne Lager spielt eine wesentliche Rolle in jeder Lieferkette. Je schlanker und effizienter Ihr Lager ist, desto mehr Zeit- und Kosteneinsparungen können Sie an das Unternehmen und Ihre Kunden weitergeben. Bei STILL leben wir das Konzept des vernetzten Lagers, wir sprechen hier von “Intralogistik". In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Lager effektiv verwalten und die Innovationen der Intralogistik optimal nutzen.


Was ist Intralogistik und warum ist sie wichtig?

Intralogistik ist gem. VDMA die Organisation, Steuerung, Durchführung und Optimierung des innerbetrieblichen Materialflusses, der Informationsströme sowie des Warenumschlags in Industrie, Handel und öffentlichen Einrichtungen. Sprich: mithilfe von Technologie Materialien effizient durch ein Lager zu bewegen. Die heutigen Lagertechnologien gehen weit über Bestandskontrollsysteme hinaus. Automatisierte Systeme transportieren Materialien zu den nächsten Schritten Ihrer Lieferkette, während gleichzeitig Leistungsdaten aus Ihrem gesamten Lager analysiert werden.

Durch die Einführung moderner Intralogistiksysteme in Ihrem Lager können Sie Ihren Materialfluss effizienter gestalten und gleichzeitig wird eine ganze Welt von Daten zur Verfügung gestellt, die Ihnen helfen, wichtige Leistungsindikatoren für Ihr Lager und dessen Produktivität zu analysieren.


Lagerplanung - legen Sie den Grundstein für Ihren Betrieb!

Das richtige Fundament ist bei jedem Bauprojekt von grundlegender Bedeutung und bei der Verwaltung Ihres Lagers sollte es nicht anders sein. Die Planung Ihres Lagers erfordert Zeit und Überlegungen, die weit über die Größe der Lagerfläche hinausgehen.

Beginnen Sie die Planung Ihres Lagers mit den Zielen Ihres Unternehmens: Wie viele Waren will es verarbeiten und verkaufen? Daraus ergeben sich weitere Faktoren, wie z. B. die Menge des zu lagernden Materials und die Häufigkeit der Verarbeitung. Wenn Sie den benötigten Platz haben, wie werden Sie ihn nutzen? Eine gründliche Analyse der Bestände, die Sie lagern und umschlagen wollen, hilft Ihnen, die Optionen für die Lagerung und Verarbeitung mit Flurförderzeugen einzugrenzen.

Die heutige große Auswahl an Flurförderzeugen hat sich vom herkömmlichen Gabelstapler, der natürlich immer noch seinen Platz in der Lieferkette hat, erweitert. Um jedoch den Platz in Ihrem Lager zu maximieren, bieten Schmalgangstapler und ein Hochregallagersystem die gleichen Vorteile wie ein Wolkenkratzer: Sie lagern mehr Waren auf einer massiv reduzierten Lagerfläche.

Sobald Sie entschieden haben, wie Sie Ihre Waren lagern und wie Sie diese am besten handhaben, können diese Entscheidungen in den Materialflussplan für Ihr Lager integriert werden. Hier müssen Sie jeden Schritt der Reise des Materials durch das Lager planen, einschließlich der Geräte und Mitarbeiter, die es handhaben werden. Wenn Sie die Planungsphase richtig angehen, können Sie Ihr Lager besser verwalten und Effizienzsteigerungen für das Unternehmen erzielen. Mit unserem Angebot der Intralogistik-Beratung unterstützen wir Sie gerne von der Materialflussanalyse und Anforderungsdefinition, bis zur Ausschreibungsvorbereitung.


Materialfluss im Industrielager - die Wahl des richtigen Fuhrparks!

Warehouse planning - setting the foundations for your operation

Wenn es um die Auswahl der richtigen Flotte von Staplern und Lagertechnik-Fahrzeugen für Ihr Lager geht, sollte eine Einheitsgröße vermieden werden. Eine enorme Zeit- und Ressourceneffizienz kann durch die Auswahl der richtigen Fahrzeuge erzielt werden, die zu den Verarbeitungsszenarien in Ihrem Lager passen.

Wenn z. B. große Mengen an Material gleichzeitig bewegt werden müssen, kann ein Routenzug-System das gleiche Volumen wie bis zu drei herkömmliche Gabelstapler bewegen, was Zeit spart und den Verkehr in Ihrem Lager reduziert.


Lagerverwaltungssysteme, die Ihre Lager-KPIs messen

Jetzt, wo Sie Ihr Lager geplant haben und Ihre Flotte von Gabelstaplern und Lagertechnik-Fahrzeugen für die Aufgabe optimiert wurde, ist es an der Zeit, ein Lagerverwaltungssystem (LVS) in Betracht zu ziehen, um Ihre Investition zu betreuen. Mit den heutigen Lagerverwaltungssystemen können Sie jede Bewegung des Materials innerhalb des Lagers überwachen und steuern. Daten wie Seriennummern und Mindesthaltbarkeitsdaten werden nachverfolgt, damit Sie Ihre Lager- und Versandstrategien verbessern können.

Die Bestandsverfolgung ist die eine Seite dessen, was ein LVS leisten kann, Flottenmanagementsysteme kümmern sich um die Bewegungen und Diagnosen der in Betrieb befindlichen Gabelstapler und Lagertechnik.


Experten für Intralogistik

Bei den heutigen Anforderungen an die Lieferkette erfordert die Planung und Verwaltung eines erfolgreichen Lagers Fachwissen. Wir bei STILL haben über 100 Jahre Erfahrung in der Intralogistik. Wir arbeiten zielorientiert mit unseren Kunden zusammen, beraten und implementieren Lösungen, die zu ihren logistischen Abläufen passen. Wenn Sie Beratung und Unterstützung bei der Optimierung Ihres Lagers benötigen, nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Systemberater auf.

Nearly 100 years of experience in warehouse technology
Experts in intralogistics

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden