21.04.2016

STILL Markenprofil mit hohem Erfolgsfaktor

STILL belegt 2. Platz bei der Leser- und Expertenwahl „Beste Logistik Marke“

Im Rahmen einer glanzvollen Award-Night in der Bertelsmann-Repräsentanz im Herzen von Berlin haben am 20. April 2016 das Logistikmagazin Logistik Heute und die Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) erstmals die Leser- und Expertenwahl „Beste Logistik Marke“ ins Leben gerufen. Dazu standen mehr als 170 Marken in elf Kategorien zur Auswahl. Die Hamburger STILL GmbH holte sich in der Kategorie Flurförderzeuge und FTS den 2. Platz

Für STILL nahm Dr. Henry Puhl, Vorsitzender der Geschäftsführung, den Preis bei der Wahl zur besten Logistik Marke entgegen.

Gekürt wurden die Sieger von Logistik Heute-Lesern und Mitgliedern der BVL. Die bewerteten Kategorien deckten alle großen Bereiche der Logistik ab. Mit der Wahl sollte ermittelt werden, welche Marken in der Gunst von Supply Chain Managern, Logistikleitern und -experten am höchsten stehen. Nominiert waren Marken, die in Deutschland den größten Umsatz erzielen und hierzulande für den Markt relevant sind.

Für STILL nahm Dr. Henry Puhl, Vorsitzender der Geschäftsführung, den Preis entgegen. „Ich freue mich über die Auszeichnung und bin stolz, dass wir mit vertrauensorientierter Markenführung, kundenorientierten Innovationen und dem Bewusstsein, dass Mitarbeiter stets Markenbotschafter sind, eine starke Marke wie STILL aufbauen konnten“, sagte Dr. Puhl am Rande der Veranstaltung. „Mit unserer klar definierten Markenstrategie möchten wir Investitionsentscheidern Orientierung und Sicherheit im Hinblick auf den Return on Investment geben.“

STILL fokussiere seine Markenbotschaften, laut Dr. Puhl, auf den gesamten Markt sowie auf die drei Zielgruppen: wirtschaftliche Leiter, Logistikmanager und Fahrer. Die STILL-Markenwahrnehmung wird wiederholt abgefragt, um diese in Einklang mit den Kundenbedürfnissen zu bringen. „Die Auswertungen beweisen eine signifikante Korrelation zwischen emotionalem Markenauftritt und einer klaren Wahrnehmung von Markennutzen – STILL ist systemorientiert, maßgefertigt, anwenderfreundlich, einsatzbereit, zukunftsgerecht, engagiert und partnerschaftlich“, erklärt Dr. Puhl.

Die zur KION Group gehörende Premiummarke STILL entwickelt kontinuierlich intelligente Lösungen für den logistischen Bedarf seiner Kunden. Dabei konzentriert sich STILL auf die Zukunftsfelder Elektrogabelstapler, Flottenmanagement, Automatisierung und Autonomie. Entwicklungen, wie Industrie 4.0, autonomes Fahren und dem Internet der Dinge, trägt STILL mit neuen Produktentwicklungen konsequent Rechnung. Ein Beispiel dafür ist der jüngst vorgestellte STILL iGo neo CX 20, das weltweit erste autonome Flurförderzeug für die Kommissionierung.